GRÜN MACHT STADT

4.-5. JUNI 2020

VERANSTALTERIN: Behörde für Umwelt und Energie Hamburg

VERANSTALTUNGSORT: Hamburg

Der Kongress „GRÜN MACHT STADT“ thematisiert die entscheidenden Prozesse, Visionen und Modelle zur grünen Stadtentwicklung und zeigt auf, wie die Stadtbewohnenden sich wirksam auf Augenhöhe beteiligen können. Als Inspiration und Fallbeispiel dient die Landschaftsachse Horner Geest, Pilotprojekt und Teil des „Grünen Netzes“ der Hansestadt Hamburg.

Foto © Matthias Friedel, Visualisierung: Bruun & Möllers

GRÜN MACHT STADT

4.-5. JUNI 2020

VERANSTALTERIN: Behörde für Umwelt und Energie Hamburg

VERANSTALTUNGSORT: Hamburg

Der Kongress „GRÜN MACHT STADT“ thematisiert die entscheidenden Prozesse, Visionen und Modelle zur grünen Stadtentwicklung und zeigt auf, wie die Stadtbewohnenden sich wirksam auf Augenhöhe beteiligen können. Als Inspiration und Fallbeispiel dient die Landschaftsachse Horner Geest, Pilotprojekt und Teil des „Grünen Netzes“ der Hansestadt Hamburg.

Foto © Matthias Friedel, Visualisierung: Bruun & Möllers

GRÜN MACHT STADT

4.-5. JUNI 2020

VERANSTALTERIN:
Behörde für Umwelt und Energie Hamburg

VERANSTALTUNGSORT:
Hamburg

Der Kongress „GRÜN MACHT STADT“ thematisiert die entscheidenden Prozesse, Visionen und Modelle zur grünen Stadtentwicklung und zeigt auf, wie die Stadtbewohnenden sich wirksam auf Augenhöhe beteiligen können. Als Inspiration und Fallbeispiel dient die Landschaftsachse Horner Geest, Pilotprojekt und Teil des „Grünen Netzes“ der Hansestadt Hamburg.

Foto © Matthias Friedel, Visualisierung: Bruun & Möllers

Menü